Versöhnlicher Abschluss

3:1 gewann unsere Erste das letzte Heimspiel der Saison gegen die SpVg. Olpe durch Tore von Christian Runkel (25.), Michel Alfes (40.) und Goalgetter Sebastian Henne (89.).

Nach einem schwachen Saisonstart nun doch mit dem 11. Tabellenplatz ein versöhnlicher Abschluß, mit dem im November/Dezember letzten Jahres die wenigsten gerechnet haben.

So heißt es auch in der Saison 2019/2020: Landesliga.

Emotional wurde es jedoch vor dem Anpfiff. Traditionell verabschieden wir am letzten Heimspieltag die scheidenden Trainer und Spieler!

Jörg Rokitte, Christoph Clemens, Sebastian Großmann, Muharrem Shabanaj, Jannick von der Heiden und Julian “Juuuuu” Eckhardt wurden von Achim Hoffmann und Joachim Schmidt mit bewegenden Worten verabschiedet.

Und auch die Fans hatten Gespür bewiesen. So eine Inszenierung wie die Verabschiedung von Ju hat es auf dem Nocken noch nicht gegeben!